AKTUELLES

Termin buchenEin service vonDoctolib

 

Das gesamte Praxisteam trauert um Dr. Karlheinz Zeilberger !

Home / Sportmedizin München - Facharzt für Innere Medizin und Sportmedizin  - Dr. Karlheinz Zeilberger - Home

Herr Dr. Karlheinz Zeilberger ist nach kurzer, schwerer Krankheit am 21. Februar 2022 verstorben.

Er führte über viele Jahre erfolgreich seine sportmedizinische Praxis im Herzen von München, die weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt war.

Über viele Jahre durften wir mit ihm und seinem Praxisteam zusammenarbeiten. Oft hat er uns unterstützt und maßgeblich dazu beigetragen, dass unsere Praxis das wurde, was sie heute ist.

Karlheinz Zeilberger war ein ausgezeichneter Arzt, der sich mit großem Fachwissen für seine Patienten eingesetzt hat. Gleichzeitig ist er aber immer ein Mensch geblieben, der für die Sorgen seiner Patienten und die seiner Freunde stets ein offenes Ohr hatte.

Wir verneigen uns vor seiner Lebensleistung und sind in unseren Gedanken bei seinen Hinterbliebenen!

Unfassbar, dass Du nicht mehr unter uns bist.

Servus Karlheinz !

 

 

 

 

 

Quellbild anzeigen

Unsere Praxis im BR und Deutschlandfunk: 

Die Corona-Pandemie hat der Telemedizin einen kräftigen Schub gegeben: Immer mehr Ärzte bieten Online-Sprechstunden an, die von Patienten auch stark nachgefragt werden. Und mehr Unternehmen drängen auf den Markt. 

Hören Sie hier !

Grippe-Impfstoff ab sofort wieder vorrätig !

Jederzeit Impfung in unserer Praxis möglich. Bitte nutzen Sie gerade in "Corona-Zeiten" diese Möglichkeit.

Dies ist ein Beitrag zu Ihrem persönlichen Gesundheitsschutz und ein solidarischer Beitrag für unsere Mitmenschen.

Spritze, Hand, Virus, Injektion, Impfung, Coronavirus

 

 

 

 

Corona und Weihnachten !

 

Kurzinterview in der Sendung Quer im Bayerischen Fernsehen am am 9. Dezember 2020 !

 

Corona - sollen wir uns impfen lassen ?

Kurzer Bericht in unserer Praxis in der Sendumg Kontrovers im Bayerischen Fernsehen am  24.11.2020 !

Infolge der sich zuspitzenden Coronapandemie steigen zunehmend die Herausforderungen, die in der Praxis zu bewältigen sind.

Wir sind dennoch weiterhin bemüht, Sie bei akuten Erkrankungen oder wichtigen Anliegen um Ihre Gesundheit zu betreuen. 

Da die bayrischen Hausärzte einen entscheidenden Anteil der Pandemiebekämpfung tragen, sehen wir uns im Sinne der Gesundheit vieler Menschen auch hier besonders verpflichtet.

Bitte haben Sie Verständnis, dass nun aufschiebbare Anliegen nicht mehr vordringlich behandelt werden können. 

Wir erweitern die Erreichbarkeit der Ärzte per Telefon bzw. per Videosprechstunde, bitten aber im Sinne des Infektionsschutzes  Besuche in der Praxis auf ein unbedingt notwendiges Maß zu reduzieren!

Vielen Dank für Ihr Verständnis !

 Covid-19, Coronavirus, Isolierstation, Arzt

Ab sofort führen wir den neuesten Corona-Schnelltest der Firma Roche in der Praxis durch!

Vorteil: Ergebnis innerhalb 15 Minuten ! Hohe Genauigkeit des Ergebnisses. Sensitivität über 95 %

Geeignet vor/nach Verwandschaftsbesuchen, Familienfeiern oder vor/nach Reisen in Nicht-Risikogebiete.

Corona, Virus, Covid-19, Suchleiste, Suchfeld, Eingabe

Die Kosten von Euro 68.- (nach GOÄ A3732,1,298) werden derzeit noch nicht von den gesetzlichen Krankenkasse übernommen.

Private Krankenkassen erstatten in der Regel die Kosten, ggf. halten Sie bitte noch Rücksprache mit Ihrer Kasse.

In dringenden Fällen auch am Wochenende und an Feiertagen möglich. 

 

Bei Interesse bitten wir um Kontakt per Mail.

 

     

 

Informationen zur Corona-Pandemie !

Achtung!

Unsere Praxis beteiligt sich beim bayrischen Testangebot bei Patienten ohne Covid 19-Symptome!

Das bedeutet für Sie: Wenn Sie Gewissheit für sich oder Ihre Familie  bekommen wollen, ob Sie sich mit dem Coronavirus infiziert haben, können Sie sich zeitnah in unserer Praxis testen lassen!

Für betriebliche Einrichtungen, die eine Testung der Mitarbeiter an ihrem Arbeitsplatz wünschen, kann diese nach telefonischer Rücksprache mit der Praxis ebenfalls vereinbart werden!

Die Kosten für die Untersuchung trägt der Freistaat Bayern!

 

 

 

 

Covid-19, Virus, Maske, Coronavirus, Quarantäne

 

Bitte kommen Sie grundsätzlich mit einem Mund-Nasen-Schutz in die Praxis !

Bitte bringen Sie nur eine Begleitperson in die Praxis mit, wenn es unbedingt erforderlich ist!

 

Wir möchten sicherstellen, dass Sie sowohl in den Belangen der Corona-Pandemie wie auch bei allen anderen Anliegen umfassende Unterstützung durch unsere Praxis finden.


Durch Umgestaltung der Praxisräume, eigene zeitlich getrennte Infektionssprechstunden und regelmäßige Testung aller Praxismitarbeiter zum Ausschluß einer Covid 19-Infektion stellen wir auch den Schutz aller Patienten sicher, die mit "Nicht-Corona-Anliegen" in unsere Praxis kommen.

Bitte stellen Sie eigene wichtige gesundheitliche Belange wegen Rücksichtnahme auf die Corona-Epidemie nicht zurück!

Wenn Sie bei sich den Verdacht auf eine Coronavirusinfektion haben, sollen Sie sich unbedingt telefonisch oder per Mail mit der Praxis in Verbindung setzen, um das weitere Vorgehen zu besprechen.

Wir sind in der Praxis nach entsprechender Anmeldung in der Lage innerhalb von 24 Stunden einen Corona-Test mittels Abstrich durchzuführen!

Gleichzeitig können wir mittels Blutuntersuchung feststellen, ob Sie bereits Antikörper auf Covid 19 gebildet haben. Dies ist hinsichtlich einer evtl. bestehenden Immunität von großer Bedeutung.

 

Mund-Nasen-Schutz-Masken

Es ist jetzt wichtig, dass wir uns alle schützen ! Bitte tragen Sie solche Masken, wenn Sie sich in der Öffentlichkeit bewegen.

Einen effektiven Schutz bieten hierzu die sogenannten Mund-Nasen-Schutz-Masken (MNS). Dieser MNS schützt nicht nur den Träger, sondern auch die Menschen in der Umgebung.

So wie wir alle gerade auch Abstand voneinander halten sollten, in die Armbeuge husten und niesen, das Händeschütteln unterlassen, so basiert die Ansteckungsprävention auf der Annahme, dass jeder und jede potenziell ansteckend sein könnte. Und eine einfache Maske verhindert, dass man seine Tröpfchen in die Gegend hustet oder niest. Wer sie trägt, tut seiner Umwelt also einen Gefallen.

Handdesinfektion, Desinfektion, Mundschutz

Sie können solche Masken auch selber herstellen!

Wichtig bei der Herstellung von genähten Mundschutzen ist, dass der gewählte Stoff aus Baumwolle ist und bei mindestens 60 Grad gewaschen werden kann. Weiterhin muss beim Nähen darauf geachtet werden, dass der Stoff drei- bis vierlagig gelegt ist.

Genauere Anleitungen finden Sie im Internet!

 

Und falls Sie eine oder zwei Masken zu viel genäht haben, sind wir in der Praxis dankbare Abnehmer...

 

Corona und unsere Praxis im Spiegel der Medien !

(Bayrisches Fernsehen, TZ, Münchner Merkur, Die Welt)

 

        

 

 

Die Praxis ist froh Frau Dr. med. Claudia Menzel für eine höchst interessante Therapieform gewonnen zu haben!

Sie bietet Medizinische Hypnose als anerkannte Therapie bei verschiedensten gesundheitlichen Störungen an.

Darüber hinaus führt sie ein medizinisches Erfolgscoaching, z.B. für gesundheitliche, familiäre und berufliche Ziele, Prüfungsangst, Raucherentwöhnung durch.

  

Neuer Arzt in der Praxis!

Ab dem 1. Oktober 2019 verstärkt Herr Dr. med. Michael Kramer  als Weiterbildungsassistent unser Team.

Herr Dr. Kramer verfügt über eine mehr als 5-jährige Berufserfahrung in der Inneren Medizin und war in mehreren Kliniken in München und Umland tätig.

Wir sind glücklich, dass wir eine solche zusätzliche Fachkompetenz für unsere Patienten bieten können!

 

Hände, Geben, Schütteln

 

 

 

 

 

 

 

Der Bayerische Rundfunk war in unserer Praxis!

Zum Thema Telemedizin und Onlinesprechstunde produzierte der BR eine Sendung für die Radiosender Deutschlandwelle und Bayern 2.

Hierzu berichtete der BR über  Anwendungen und  Erfahrungen  in unserer Praxis!

Hier die Sendung im Podcast!

(Unsere Praxis ab 21:11)

 

 

 

 

Die bundeseinheitliche Nummer des ärztlichen Bereitschaftsdienstes ist immer noch nicht bekannt genug! 

Hierzu ein Bericht aus der BILD-Zeitung München vom 20.03.2019:

Ab sofort bieten wir eine Videosprechstunde an !

Ganz einfach: Mit Praxis Termin vereinbaren, PIN erhalten, Los gehts !

 

Prävention, Diagnose und Behandlung von Krankheiten und Gesundheitsstörungen, die mit Umweltfaktoren in Verbindung gebracht werden, spielen eine immer größere Rolle in der Medizin.

Mangel an Vitaminen und Spurenelementen durch Fehlernährung sowie Umwelttoxine im Körper können unspezifische Beschwerden, wie  z. B. ständige Müdigkeit, Erschöpfung, häufige Kopfschmerzen, Konzentrationsstörungen, eine erhöhte Infektanfälligkeit, Hautirritationen, Gelenk und Muskelschmerzen auslösen.

Durch Blut- bzw. Urinuntersuchungen können Sie Mangelzustände, sowie Belastung mit Schwermetallen, Glyphosat (Herbizid) und Bisphenol A (Kunststoffe / Plastik) hier in dieser Praxis untersuchen lassen.

Diese Untersuchungen sind nicht Bestandteil des Leistungskataloges der gesetzlichen Krankenkassen.

Weitere Informationen am Empfang !

 

 

 

Am 28. Mai 2018 gibt es eine Reform des kassenärztlichen Notdienstes:

Ab diesem Tag fahren Bereitschaftsärzte mit einem medizinisch ausgebildeten Assistenten  in  einheitlich gestalteten Autos mit dem Aufdruck der Notrufnummer 116 117 zur Versorgung unserer Patienten in der Stadt München.

Dieser Dienst wird 24 Stunden am Tag und an 365 Tagen im Jahr angeboten!

 

 

 

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung ist ab 25. Mai 2018 geltendes nationales Recht.

Die Einhaltung von Datenschutzrichtlinien ist uns von größter Bedeutung.

Eine Patienteninformation finden Sie in der Navigation unter "Allgemeines"

 

Bildergebnis für datenschutz

 

 

Seit Mai 2018 neu in München:

Neue Bereitschaftspraxen und wie gewohnt der ärztliche Hausbesuchsdienst unter der bundeseinheitlichen Telefonnummer: 116 117

Nähere Infos hier !

 

 

 

 

 

Barrierefreie Praxis !

http://www.ostsee-zeitung.de/var/storage/images/oz/vorpommern/ruegen/kuenftig-barrierefrei-baustart-fuer-zwei-strandzugaenge-auf-hiddensee/57590316-5-ger-DE/Kuenftig-barrierefrei-Baustart-fuer-zwei-Strandzugaenge-auf-Hiddensee_ArtikelQuer.jpg

Wir sind stolz, dass endlich alle baulichen Maßnahmen abgeschlossen sind! Neben den bereits vorhandenen barrierefreien Sanitärräumen wurde jetzt eine Rampe im Außenbereich fertiggestellt.

Auch gehbehinderte Patienten mit Rollstuhl oder Rollator können die Praxis nun uneingeschränkt erreichen!

                                 

 

______________________________________________________________________

 

 

Das Bayerische Fernsehen hat in unserer Praxis einen Film über das Thema "Vitamin D Mangel gedreht. Die Sendung konnten Sie am Dienstag, den 15.11.16  in der Sendung "Gesundheit" sehen.

 

Sendung in der Mediathek

http://www.br.de/layout/img/programmfahne/sendungsbild_gesundheit100~_v-img__16__9__xl_-d31c35f8186ebeb80b0cd843a7c267a0e0c81647.jpg?version=b2521

 

_________________________________________________________________

 

Das ZDF war bei uns !

Am 30.11.16 konnten Sie in der Sendung " Volle Kanne" einen Beitrag über Eisenmangel, der in unserer Praxis gedreht wurde, sehen:

Sendung in der Mediathek

 

 

Viel Spaß !

 

____________________________________________________________________

Ab sofort können Sie uns auch über unser Praxismobiltelefon  eine  Whatsapp-Nachricht schicken !

Unsere Nummer:    0151 57 95 56 90

.

 

_________________________________________________________________________

 

 

Bildergebnis für tz

Die 500 Top-Ärzte - auch für Kassenpatienten.

Dr. Markus von Specht

 
 Facharzt für Allgemeinmedizin mit breitem diagnostischem Spektrum.Hierzu gehören Blutanalysen, EKG und Belastungs-EKG, Ultraschalluntersuchungen, Lungenfunktionsuntersuchungen. Führt Check-up, Hautkrebs-Screening, Krebsvorsorgeuntersuchungen und Impfungen durch. Extras: Naturheilverfahren, Sportmedizin, physikalische Therapie, Akupunktur.

 


Datenschutzerklärung